Ausgestrecke Hand erzeugt ein netzartiges Hologramm

Data Scientist (m/w/d)


Beginn
asap
Laufzeit
31.12.2019


Standort
Quickborn
Positionsart
Freelancer


Projekt-ID
6848
Einsatzvolumen
nach Absprache

Beschreibung

Für unseren Kunden suchen wir ab sofort einen Data Scientist in Quickborn.

 

Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung von Algorithmen zur optimierten Maßnahmenauswahl

  • Modellierung des Optimierungsproblems im gemeinsamen Projektteam

  • Analyse der Datengrundlage und Identifizieren von Verbesserungsmöglichkeiten und weiteren Datenquellen

  • Identifizieren und Abbilden wichtiger Verbesserungsmöglichkeiten sowohl in Hinblick auf Robustheit, als auch Rechenzeit und effizienten Ressourceneinsatz

  • Algorithmische Weiterentwicklung zur Abschätzung und Behandlung von Prognoseungenauigkeiten

  • Ergebnisaufbereitung zur internen und externen Präsentation/Diskussion

  • Abstimmung im Interdisziplinären Projektteam, hauptsächlich im Umfeld Data Science / Data Engineering

  • Gemeinsame Softwareentwicklung mit klarem eigenen Verantwortungsbereich

  • Unterstützung bei der Analyse und konzeptionellen Entwicklung neuer Anwendungsfälle

 

 

Profilanforderung:

Fundiertes Fachwissen und Erfahrung in:

  • Umfangreiches Know-How und mehrjährige Erfahrung in der Lösung von Optimierungsproblemen

  • Erfahrungen im Umsetzen der Optimierungslösung in ein hochverfügbares Softwaremodul

  • Sehr gute Programmierkenntnisse in mindestens einer der gängigen Programmiersprachen

  • Erfahrungen mit agilem Projektmanagement (insbes. SCRUM) und gemeinsamer Softwareentwicklung

  • IT & Technik-Affinität und Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen aus IKT

  • Grundkenntnisse in energietechnischen Fragenstellungen sind von Vorteil

 

Softskills

  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen

  • die Fähigkeit eigene Projektergebnisse im Interdisziplinären Projektteam zu präsentieren und diskutieren

  • Teamfähigkeit

  • Selbständige Arbeitsweise

  • Kreativität im Entwickeln neuer algorithmischer Lösungen

  • Interesse an neuen Themen und schnelle Einarbeitung

  • Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit unter hoher Arbeitsbelastung überlegt und effektiv zu handeln

 

Kontakt?

Sie haben Fragen zu dieser Position? Wir beantworten sie gerne!

provativ IT-Recruitment
Frankfurt am Main: +49 (0)69 / 870 08 38 - 10
Köln: +49 (0)221 - 84 64 00 -20
[email protected]