Ausgestrecke Hand erzeugt ein netzartiges Hologramm

Data Scientist (m/w/d)


Start date
asap
Duration
31.12.2019


Location
Quickborn
Job type
Freelance


Project ID
6848
Project volume
by arrangement

Job description

Für unseren Kunden suchen wir ab sofort einen Data Scientist in Quickborn.

 

Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung von Algorithmen zur optimierten Maßnahmenauswahl

  • Modellierung des Optimierungsproblems im gemeinsamen Projektteam

  • Analyse der Datengrundlage und Identifizieren von Verbesserungsmöglichkeiten und weiteren Datenquellen

  • Identifizieren und Abbilden wichtiger Verbesserungsmöglichkeiten sowohl in Hinblick auf Robustheit, als auch Rechenzeit und effizienten Ressourceneinsatz

  • Algorithmische Weiterentwicklung zur Abschätzung und Behandlung von Prognoseungenauigkeiten

  • Ergebnisaufbereitung zur internen und externen Präsentation/Diskussion

  • Abstimmung im Interdisziplinären Projektteam, hauptsächlich im Umfeld Data Science / Data Engineering

  • Gemeinsame Softwareentwicklung mit klarem eigenen Verantwortungsbereich

  • Unterstützung bei der Analyse und konzeptionellen Entwicklung neuer Anwendungsfälle

 

 

Profilanforderung:

Fundiertes Fachwissen und Erfahrung in:

  • Umfangreiches Know-How und mehrjährige Erfahrung in der Lösung von Optimierungsproblemen

  • Erfahrungen im Umsetzen der Optimierungslösung in ein hochverfügbares Softwaremodul

  • Sehr gute Programmierkenntnisse in mindestens einer der gängigen Programmiersprachen

  • Erfahrungen mit agilem Projektmanagement (insbes. SCRUM) und gemeinsamer Softwareentwicklung

  • IT & Technik-Affinität und Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen aus IKT

  • Grundkenntnisse in energietechnischen Fragenstellungen sind von Vorteil

 

Softskills

  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen

  • die Fähigkeit eigene Projektergebnisse im Interdisziplinären Projektteam zu präsentieren und diskutieren

  • Teamfähigkeit

  • Selbständige Arbeitsweise

  • Kreativität im Entwickeln neuer algorithmischer Lösungen

  • Interesse an neuen Themen und schnelle Einarbeitung

  • Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit unter hoher Arbeitsbelastung überlegt und effektiv zu handeln

 

Contact

Any questions about this project? We are happy to answer them!

provativ IT-Recruitment
Frankfurt am Main: +49 (0)69 / 870 08 38 - 10
Köln: +49 (0)221 - 84 64 00 -20
[email protected]