Ausgestrecke Hand erzeugt ein netzartiges Hologramm

Projektmanager in Prozessintegration (m/w/d)


Start date
1.12.2019
Duration
30.06.2020


Location
Regensburg
Job type
Freelance


Project ID
6893
Project volume
by arrangement

Job description

Für unseren Kunden suchen wir ab dem 01.12.2019 einen Projektmanager in Prozessintegration (m/w/d) in Regensburg.

 

Aufgabe:

 

Konzeption und Umsetzung von Restrukturierungsprojekten in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling und Einkauf im Rahmen der Integration des Unternehmens- Projektmanagement für o.g. Projekte

• Kontinuierliche Verbesserungen und Erarbeitung von Lösungsalternativen sowie deren Bewertung zur Optimierung unserer Accountingprozesse

• Schnittstelle und Ansprechpartner zur IT bei der Umsetzung und Anpassung von konzernweiten IT Lösungen

• Umsetzung von Prozess- und Applikationsänderungen sowie Optimierungen in Zusammenarbeit mit der IT (inkl. Erstellung Functional Design, Testing, Testkoordination, Dokumentation und Schulung)

• Beratung von Konzern-Gesellschaften bei der Implementierung, Nutzung und zentralen Weiterentwicklung des standardisierten Prozess-/SAP-Templates

• Bearbeitung von Prozessanfragen einzelner regionaler und globaler Konzern-Gesellschaften

• Beratung für nationale und internationale Projekte im Accounting- und Controlling Umfeld

• Umsetzung der Reportingvorgaben von Konzernrechnungswesen/-konsolidierung im SAP-Template

 

Anforderung:

>=10 Jahre Projektmanagement

 

Must-Have:

➢ Prozesserfahrung Rechnungswesen, Controlling, Einkauf

➢ Tiefgehendes Know-how SAP FI/CO

➢ Langjährige Erfahrung in der Leitung von Restrukturierungs- und/oder Post-Merger-Integrationsprojekten

 

Nive-To-Have

➢ Berufserfahrung in der Hauptbuchhaltung, Abschlusserstellung bzw. im Controlling

➢ Idealerweise Erfahrung als Key User für SAP FI/CO

➢ Erfahrungen im Shared Service Center Umfeld sind von Vorteil

 

 

 

 

 

 

Contact

Any questions about this project? We are happy to answer them!

provativ IT-Recruitment
Frankfurt am Main: +49 (0)69 / 870 08 38 - 10
Köln: +49 (0)221 - 84 64 00 -20
[email protected]