Zeigefinger der rechten Hand deutet auf Lichtpunkt

Incident-/Change Koordination (m/w/d)


Start date
01.04.2020
Duration
9 MM


Location
Frankfurt am Main
Job type
Freelance


Project ID
7053
Project volume
by arrangement

Job description

Wir suchen für unseren Kunden, ein führendes Unternehmen im Finanzdienstleistungssektor in Frankfurt am Main, im Rahmen eines Projekteinsatzes Unterstützung im Bereich Incident-/Change Koordination (m/w/d)

 

Stelleninformation

Die Aufgaben:

  • Sicherstellung der Anforderungen des IT-Betriebs

  • Tiefgreifendes Know-how bei der Planung von Changes in Bezug auf die Verkettung von Systemen und Services

  • Major Incidents koordinieren und für schnellstmögliche Wiederherstellung sorgen

  • RCA (Root Cause Analysis) im Rahmen des Problem Managements auf Anforderung

  • Planung und Koordination von Wartungsfenster für IT Change Wartungsarbeiten mit den jeweiligen IT Fachbereichen, sowie Sicherung des Betriebsablaufes unter Abstimmung mit None-IT Fachbereichen zur Berücksichtigung der Downtime von Systemen und Services. Kommunikation und ggfs. Eskalation.

  • Change Planung und Koordination der Umsetzung von komplexen/übergreifenden Change Requests sowie Emergency Changes

  • Kategorisierung und Priorisierung sowie Risikoanalyse und Risikobewertung von Change Requests

  • Dokumentation von Change Ergebnissen

 

Die Anforderungen:

  • Erfahrener IT-Mitarbeiter (mind. 5 Jahre)

  • Berufserfahrung als Change Koordinator

  • Übergreifendes technisches Verständnis

  • Organisationsgeschick sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise

  • Hohes Maß an Kommunikations- und Moderationsfähigkeit

  • Pragmatische, zielorientierte Vorgehensweise

  • Erfahrungen im Umfeld von Finanzdienstleistungen wünschenswert



Technisches Umfeld

  • Weiter Spannungsbogen der IT Infrastruktur von Mobile Apps über MS Windows/Linux Netzwerk bis hin zum Mainframe

  • Auszug eingesetzter Techniken und Tools: TWS, IBM XIV, SAN, Citrix, VMware ESX-Server, Netscaler, HA-Proxy, Apache Web-Server, Apache Tomcat, Kubernetes, Java Web-Applikationen, Springboot Microservices , Verteilte Applikationen, MS-SQL Server, Oracle, Mongo, Postgresql, Cassandra

  • Einsatz von diversen proprietären IT-Services und Systemen

  • Zwei zentrale Rechenzentren und mehr als 20 Außenstellen mit IT-Infrastruktur für Konferenzen, Team-Events und Bildungsvorrichtungen

  • Zahlreiche in- und externe Dienstleister zur Erbringung der einzelnen Services

Contact

Any questions about this project? We are happy to answer them!

provativ IT-Recruitment
Von-Werth-Str. 9
50670 Köln
+49 221 84 64 00 - 20
[email protected]